Nächste Termine

Keine Termine

Kalender

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Nach dem kurzfristigen Wintereinbruch setzt sich die Vorbereitung der SV-Teams auf die weiteren Spiele der Saison 2022/23 fort.

Die 1. Mannschaft wird am kommenden Wochenende dann im 1. Testspiel am Samstag, 28. Januar den A-Ligisten SG Rhens-Spay um 14.00 Uhr im Weiherstadion begrüßen.

Die 2. Mannschaft hat unter der Woche ebenfalls mit der Vorbereitung angefangen. Trainer Thomas Castor wird das Team ebenfalls mehrmals pro Woche auf die restlichen Partien in der Kreisliga B vorbereiten. Erstes Testspiel der 2. Mannschaft wird am 4. Februar bei der SG Eich sein.

Die 3. Mannschaft der Viktoria wird dann eine Woche später einsteigen. Andreas Geisler bittet das Team ab dem 30. Januar 2023 wieder regelmäßig ins Weiherstadion. Das erste Freundschaftsspiel hat Geisler für den 5. Februar vereinbart. Hier tritt sein Team beim TV Mülhofen II an.

Die Vorbereitungspläne der 2. und 3. Mannschaft mit allen Testspielen findet Ihr hier.2._Mannschaft.pdf und 3._Mannschaft.pdf

Mit Marcel Berg und Marcel Christ als Spielertrainer in die Saison 2023/24

Vor zwei Jahren veröffentlichte der SV Viktoria an dieser Stelle, dass sich die Verantwortlichen des SV Weitersburg dazu entschieden haben, Marc Steil, gemeinsam mit Marcel Berg und Marcel Christ, die Leitung der 1. Mannschaft zu übertragen. Steil hatte bis dahin im Seniorenbereich "lediglich" die 2. Mannschaft des SC Bendorf-Sayn trainiert. Aber sowohl sein Konzept als auch seine Einstellung überzeugten.

Nach 5wöchiger Winterpause startet die 1. Mannschaft des SV Viktoria in der kommenden Woche als erstes der drei Seniorenteams der Viktoria die Vorbereitung auf die weiteren Spiele in der Bezirksliga Mitte.

Nach der Teilnahme am Sesterhenn-Cup findet die erste Trainingseinheit am Sonntag, 15. Januar 2023 um 11.00 Uhr im Weiherstadion statt. Es folgen drei Einheiten pro Woche und mehrere Testspiele. Den genauen Vorbereitungsplan findet ihr hier Wintervorbereitung 22-23 1.Mannschaft.pdf

Sonntag, 22. Januar 2023, 14.30 Uhr SVW – SG Augst (Kreisliga A Koblenz)

Samstag, 28. Januar 2023, 14.00 Uhr SVW – SG Rhens/Spay (Kreisliga A Koblenz)

Sonntag, 5. Februar 2023, 14.30 Uhr SVW – SG Berod (Bezirksliga Ost)

Samstag, 11. Februar 2023, 15.15 Uhr SVW – SG Müschenbach (Bezirksliga Ost)

Samstag, 18. Februar 2023, 14.00 Uhr SVW – SG Mendig (Rheinlandliga)

Ziel der Vorbereitung ist das erste Meisterschaftsspiel im neuen Jahr. Hier geht es am Samstag, 25. Februar 2023 um 17.30 Uhr in Polch gegen die dortige SG Maifeld.

Wer also Lust hat auf Fussball: Fast täglich ist das Team im Weiherstadion zu finden. Besucht die Trainingseinheiten oder natürlich auch die Testspiele der 1. Mannschaft.

Nach zweijähriger Pause konnte der SV Viktoria am letzten Samstag vor Heiligabend endlich wieder mit seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern einen weihnachtlichen Jahresabschluss feiern.

Als der 1. Vorsitzende Harald Piroth pünktlich um 19.30 Uhr alle Gäste begrüßte, blickte er in einen vollbesetzten Saal des Vereinslokals Klein. Der weihnachtlich geschmückte Saal bot das richtige Ambiente, um bei festlicher Stimmung auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurück zu blicken.

Weihnachtsgrüße 2022

 

 

Für den SV Viktoria geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende, das sicherlich in den Chroniken des SV Viktoria seinen Platz finden wird. Auch das kommende Jahr wird wieder spannend für den gesamten Verein. Von den Bambinis bis zu den Senioren, sowohl bei den Fußballern als auch bei den Läufern stehen viele tolle Events an. Zudem wird der Verein am Pfingstwochenende sein 95. Vereinsjubiläum feiern.Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes, neues Jahr 2023.

 

 

17. Spieltag Bezirksliga Mitte

SG Viertäler Oberwesel - SV Weitersburg (0:0) 2:2

Zum letzten Spiel der Hinrunde musste der SV Weitersburg am vergangenen Sonntag bis nach Oberwesel reisen. Wie schon im Heimspiel gegen Braunshorn/Pfalzfeld/Hausbay konnte Trainer Marc Steil wieder eine komplett besetzte Ersatzbank und eine hochmotivierte Startelf ins Spiel bringen. Jedoch fehlten mit Marcel Christ und Claudius Marzilius verletzungsbedingt zwei Akteure, die 3 der 6 Treffer im letzten Heimspiel erzielten.

16. Spieltag Bezirksliga Mitte

SV Weitersburg – SG Braunshorn/Pfalzfeld/Hausbay (3:0) 6:1

Aus dem vollen schöpfen konnte SV-Cheftrainer Marc Steil vor der Partie gegen den Tabellensechzehnten SG Braunshorn/Pfalzfeld/Hausbay. Eine komplett besetzte Ersatzbank und eine hochmotivierte Startelf waren das Ergebnis des großen Kaders. Gegen die abstiegsgefährdete Elf aus dem Hunsrück sollte der zweite Sieg in Folge eingefahren werden, um entspannt der bald kommenden Winterpause entgegen zu sehen.

In den letzten beiden Jahren konnte der Nikolaus die Weitersburger Kinder leider nicht besuchen – für 2022 hat er aber wieder den Besuch des SV Viktoria und der Weitersburger Kinder  auf dem Weitersburger Dorfplatz eingeplant.

Am Montag, den 5. Dezember 2022 erwartet der SV Viktoria Weitersburg wieder den Nikolaus gegen 17.30 Uhr auf dem Weitersburger Dorfplatz!

Verkürzt wird die Wartezeit ab 17.00 Uhr bei Glühwein, Limo oder Bratwurst. Selbstverständlich hat der SV Viktoria auch wieder an das leibliche Wohl der (Groß-)Eltern, Kinder und Freunde gedacht.

Also, für alle Plakat Nikolausabend HPdie den Nikolaus in Weitersburg begrüßen möchten: Kommen Sie an den Dorfplatz und verbringen Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs einige gemütliche Stunden beim SV Weitersburg.

Die vom Nikolaus zu verteilenden Tüten oder Geschenke können in diesem Jahr wieder – mit Namen versehen – bei folgenden Vorstandsmitgliedern abgeben werden:

beim Jugendleiter des SV Weitersburg, Marcel Mattern, Ketrisstr. 3,
bei Peter Schmidt, Im Staffelstück 3 oder bei Peter Kons, Peter-Friedhofen-Str. 18.

Der SV Viktoria Weitersburg, der Nikolaus und alle Weitersburger Kinder freuen sich über Ihren Besuch! Verbringen Sie einige gemütliche Stunden beim SVW!

 

 

Bezirksliga Mitte 16. Spieltag

Samstag, 19.November 2022 16:00 Uhr

SV Weitersburg - SG Braunshorn/Hausbay/Pfalzfeld

Am kommenden Samstagnachmittag empfängt der SV Weitersburg die Spielgemeinschaft aus Braunshorn, Hausbay und Pfalzfeld im heimischen Weiherstadion.

Das Team aus dem Hunsrück steht als Tabellensechzehnter mitten im Abstiegskampf und benötigt jeden Punkt. Der SV konnte am vergangenen Sonntag mit dem Auswärtssieg in Höhr endlich wieder dreifach punkten. Die Gäste hielten die Partie gegen den Tabellenzweiten SG Mörschbach lange offen, mussten aber am Ende eine Heimniederlage hinnehmen.

Für den SV gilt es, auch diese Partie mit hundertprozentiger Konzentration und Einsatz anzugehen und den Gegner keinesfalls zu unterschätzen.

 

Kreisliga D Koblenz, 12. Spieltag

Samstag, 19. November 2022, 18.30 Uhr

SV Weitersburg III - FC Olympian Koblenz

Zum letzten Meisterschaftsspiel der Playoffs empfängt die 3. Mannschaft des SV den Tabellennachbarn Olympian Koblenz im Weiherstadion. Seit 4 Spielen ist die Geisler-Elf ungeschlagen. Diese Serie soll auch gegen den FC Olympian bestandhalten. Sicherlich das primäre Ziel der Truppe vor dem Beginn der Winterpause.

15. Spieltag, Bezirksliga Mitte

SF Höhr-Grenzhausen - SV Weitersburg (2:1) 2:3
Nach den zuletzt deutlichen Niederlagen gegen die Top-Teams aus Immendorf und Rübenach wartete auch am vergangenen Wochenende eine schwierige Auswärtsaufgabe beim Tabellenzehnten SF Höhr-Grenzhausen auf den SVW.

Nachdem die Gastgeber ihre letzten Heimspiele alle auf dem sehr guten Kunstrasen im Moorsbergstadion bestritten, wählten die Gastgeber für das Derby gegen die Viktoria nochmal den schwer zu bespielenden Rasenplatz „Am Flürchen“. Sicherlich kein Vorteil für die Blau-Gelben, doch mit der Unterstützung der wieder einmal in großer Schar mitgereisten SV-Fans sollte endlich wieder ein Sieg gelingen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.