Nächste Termine

Sa, 16.Jul 10:00 -
Dorfmeisterschaft

Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Auch wenn das frühlingshafte Wetter wieder alle dazu verleitet, sich draußen zu bewegen und wieder Fußball zu spielen: Bitte beachtet, dass das Weiherstadion als Freizeitsportstätte weiterhin nicht genutzt werden darf und die Tore verschlossen sind. Leider mussten die Verantwortlichen des SV Viktoria in den letzten Tagen immer wieder Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene darauf aufmerksam machen und vom Sportplatz verweisen.

Lucas Schmidt als stellvertretender Jugendleiter und Harald Piroth, 1. Vorsitzender, freuen sich auf das Verteilen der NikolaustütenAuf vieles musste in den letzten Wochen der SV-Nachwuchs aufgrund des Coronavirus verzichten. Freunde treffen oder sich auf dem Sportplatz austoben, das war in diesem Jahr leider alles viel zu selten möglich.

Als kleiner Trost, auch um die Vorfreude auf die Weihnachtstage mit der Familie zu steigern, hat der Vorstand des SV Weitersburg am Samstagnachmittag knapp 100 Tüten den jüngsten Vereinsmitgliedern überreicht.

Der SV Viktoria wünscht allen einen schönen Nikolausabend und eine besinnliche Weihnachtszeit.

Bleibt gesund!

 

 

EVMHPevm erfüllt Herzenswunsch

Oliver Schneider engagiert sich für seine Heimatregion und die Menschen, die dort leben. Er setzte sich für die Renovierung des Jugendfußballraums in seiner Heimatgemeinde Weitersburg ein.

Er hat von seinem Arbeitgeber, der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe), 1000 Euro im Rahmen der Aktion „evm mit Herz“ zur Unterstützung des Projekts erhalten. Die Neugestaltung des Jugendfuß-ballraums soll den Sportlern des SV Weitersburg einen „Frischekick“ geben. So wurde nicht nur der Raum frisch gestrichen, sondern es wurden auch neue Ballkörbe und ein Kompressor angeschafft. Er hat damit den Sportbegeisterten seiner Heimatgemeinde einen Herzenswunsch erfüllt.

Die evm unterstützt mit ihrer Initiative „evm mit Herz“ das soziale Engagement ihrer Mitarbeiter. Die rund 1000 Mitarbeiter des Energie- und Dienstleistungsunternehmens sind in der Region zu Hause und zeigen dies auch. Viele wollen in ihrem Umfeld auch persönlich etwas zur Lebensqualität beitragen. Und weil soziale Projekte meist finanzielle Unterstützung benötigen, hilft das kommunale Unternehmen, dass die Projekte ihrer Mitarbeiter auch umgesetzt werden können.

So reichte Oliver Schneider das Projekt „Renovierung des Jugendfußballraums des SV Weitersburg“ bei seinem Arbeitgeber ein. Bezuschusst werden Projekte von Mitarbeitern, die einen gesellschaftlichen Beitrag für das Leben in den Kommunen leisten. Die Vorhaben können vielseitig sein: dem Sport dienen, den Hilfs- und Rettungsdiensten, der Kunst und Kultur, der Gesundheit und dem Sozialen sowie der Bildung und Erziehung. Sie müssen ausschließlich einen gemeinnützigen Charakter haben.

Bekannterweise haben die Regierungen des Bundes und der Länder deutschlandweit geltende strengere Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie erlassen.

Somit ist auch wieder das Weitersburger Weiherstadion ab dem 2. November - zunächst befristet bis zum 30. November - geschlossen. Zulässig ist lediglich der Individualsport allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand. Aufgrund dieser stringenten Beschränkungen ist die Sportausübung im Rahmen des Vereinsbetriebes bis einschließlich 30.11.2020 leider ebenfalls nicht möglich. Dies gilt auch für den SV Viktoria. 

Hoffen wir, dass die Maßnahmen ihre Wirkung zeigen und die Infektionszahlen wieder zurück gehen, so dass wir bald wieder Fußball spielen oder in der Gruppe laufen oder walken können.

Bis dahin gilt: Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des SV Viktoria: Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Die wesentlichen Informationen für die Heim- und Gästemannschaften sind in dieser Präsentation zusammen gefasst. Für die Gästemannschaften bitte auch diese  schriftliche Information beachten! 

Alle Zuschauer müssen sich beim Besuch der Spiele registrieren lassen. Um unnötige Wartezeiten am Eingang zu vermeiden, könnt Ihr das Formular bereits ausgefüllt mitbringen. Selbstverständlich ist das Ausfüllen vor Ort auch möglich. Die Informationen zum Datenschutz findet ihr hier.

Beachtet bitte, dass der bisher übliche Eingang über die Rampe an der Turnhalle nur von den Gästespielern genutzt werden darf. 

Alle Zuschauer betreten das Weiherstadion über die bisher nur selten genutzte Einfahrt neben dem Clubheim (am Toilettenbereich).

Liebe Fußballfreunde,

nur wenn sich Alle an die Vorgaben halten, schaffen wir es, den Spielbetrieb weiter aufrecht zu erhalten. 

Helft bitte alle mit, die Vorgaben umsetzen.

Vielen Dank!

Unterkategorien

Die aktuellen Nachrichten vom Joomla!-Team
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.