Lauftreff

Login Form

Counter

2631583
Heute:Heute:2509
Gestern:Gestern:3927
Woche:Woche:15371
Monat:Monat:83087
Deine IP:54.158.214.111

Nächste Termine

So, 26.Nov 14:30 -
VfL Kesselheim - SVW I
So, 26.Nov 14:30 -
FSV RW Lahnstein - SVW III
So, 03.Dez 14:30 -
Keispokal: SVW I - SG Niederfell/Dieblich

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Souveräner Sieg der 1. Mannschaft

Nach dem Punktgewinn in Niederfell am Mittwoch ging es nun auf die andere Moselseite nach Kobern-Gondorf. Im voraus erhoffte man sich hier bei bestem Wetter den ersten Dreier der Saison.

In einer munteren Anfangsphase wurde schnell klar, wohin die Reise gehen würde. Der SVW hatte mehr vom Spiel, während Untermosel eher dem Motto: hoch und weit bringt Sicherheit, folgte. Aus dem Vorteil an Ballbesitz resultierten zunächst allerdings nur wenige Chancen. Obwohl man eigentlich überlegen war, kam plötzlich ein langer Ball der Koberner durch die Innenverteidigung durch und Torwart Florian Walgenbach musste im eins gegen eins seine Klasse unter Beweis stellen.

Einige Minuten später wurde dann aber Julian Urbas rund 20 Meter vor dem gegnerischen Tor gefoult, Scarly Köhler führt den Freistoß aus indem er quer legt auf den rechts neben ihm stehenden Urbas und dieser zieht aus zentraler Position ab. Der abgefälschte Ball schlägt halbhoch in der linken Torhälfte zur verdienten Führung im Koberner Gehäuse ein ( 18. Min.). Infolge dessen hatte der SVU keine wirkliche Antwort parat und so kam es wie es kommen musste. In der 35. Min. kommt Salih Sahin auf halblinker Position an den Ball und schließt außerhalb des Strafraums mit links ab, sodass sein Schuss rechts unten genau neben dem Innenpfosten unhaltbar ins Netz geht. Die Vorarbeit kam erneut von Scarly Köhler.

Anschließend passierte nicht mehr viel und so ging es schließlich mit 2:0 für uns in die Pause.

Beide Teams kamen unverändert aus der Kabine, echte Torchancen blieben zunächst aber auf beiden Seiten eher Mangelware. Allerdings war die Führung insgesamt weiterhin verdient, bis eine kleine Drangphase der Koberner nochmal Spannung ins Spiel brachte. Daraufhin wechselte Trainer Charly Grün Jonas Hof für den ausgelaugten und angeschlagenen Salih Sahin ein ( 60. Min.).

Da das gegnerische Team trotz ein paar Gelegenheiten kein Tor erzielen konnte, bot sich Colin Püschel auf einmal die Möglichkeit endgültig alles klar zu machen, doch als er freistehend zum Abschluss kam, wurde der bereits am Boden liegende Torwart von ihm angeschossen. In der 70. Min. kamen dann Yalcin Yürek und Niclas Weber für Colin Püschel und Pascal Walburger ins Spiel.

Es läuft die 75. Spielminute als Niclas „Düse“ Weber nach Pass von Yalcin Yürek an den Ball kommt und in seinem ersten Saisoneinsatz ca. 5 Meter vor der 16er Linie einfach mal abzieht und die Kugel mittig unter die Latte in die Maschen drischt. Der Koberner Keeper kann nicht mehr eingreifen und so steht es 3:0. In den Schlussminuten hatte auch Yalcin Yürek noch eine große Chance auf sein erstes Saisontor doch er scheiterte.

Am Ende stehen, auch aufgrund der kämpferischen Leistung und großem läuferischen Einsatz, verdienterweise die ersten drei Punkte der neuen Saison auf der Habenseite. Der Fehlstart wurde vermieden. Wir bedanken uns bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung und sehen uns hoffentlich nächsten Sonntag im Weiherstadion zum Heimspiel gegen den noch ungeschlagenen VfR Koblenz zu gewohnter Zeit um halb drei.

Im Einsatz waren: Florian Walgenbach, Claudius Marzilius, Orangel Köhler, Erik Heizmann, Björn Debrich, Scarly Köhler, Julian Urbas, Lucas Schmidt, Salih Sahin, Colin Püschel, Pascal Wallburger, Jonas Hof, Yalcin Yürek und Niclas Weber.

Bericht von Lorenz Dobkowitz

Wettervorhersage

überwiegend wolkig

13°C

Weitersburg

überwiegend wolkig
Luftfeuchtigkeit: 67%
Wind: SW mit 22.53 km/h
Freitag
Vereinzelte Regenschauer
6°C / 12°C
Samstag
Vereinzelte Regenschauer
1°C / 6°C
Sonntag
Teilweise wolkig
0°C / 4°C
Montag
Vereinzelte Regenschauer
1°C / 4°C
Dienstag
Vereinzelte Regenschauer
1°C / 5°C
Mittwoch
Vereinzelte Regenschauer
1°C / 2°C
Donnerstag
überwiegend wolkig
0°C / 2°C